{{#image}}
{{/image}}
{{text}} {{subtext}}
  • leyk
  • tuchelbvb
  • carlo4Bildquelle

  • carlo1Bildquelle


Offiziell: Drmic geht nach Mönchengladbach

Geschrieben von Kevin Leyk am . Veröffentlicht in Startschuss-News

Borussia Mönchengladbach hat die Verpflichtung von Leverkusens Stürmer Josip Drmic offiziell bekannt gegeben. Der 22-jährige Schweizer erhält einen Vertrag bis 2019 und soll die Nachfolge von Max Kruse antreten.

"Wir hatten schon im vergangenen Jahr Interesse an einer Verpflichtung von Josip Drmic, damals entschied er sich allerdings für Leverkusen. Es freut uns sehr, dass es jetzt geklappt hat. Josip ist ein schneller, torgefährlicher Angreifer, der gut in unsere Mannschaft passen wird", sagte Borussias Sportdirektor Max Eberl.

Drmic kann seine Stärken vor allem dann ausspielen, wenn er seine horizontale Beweglichkeit für ballnahe Bewegungen einsetzen kann, um an dynamischen Kombinationen teilzunehmen oder Gegenspieler mitzuziehen. Insofern sollte er die Variabilität in der Gladbacher Offensive problemlos aufrecht erhalten können. Spannend wird außerdem sein, inwiefern er von der Dribbelstärke seines Partners Raffael sowie der Schnelligkeit der Flügelspieler profitieren kann. Zweifelsfrei: Mit Drmic hat sich Gladbach einen Spieler gesichert, der sich mit der Spielidee absolut identifizieren wird und sein Potenzial längst nicht vollends ausgeschöpft hat.

Zurück

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren