{{#image}}
{{/image}}
{{text}} {{subtext}}


Sturmfünfkampf beim FC - Osako gesetzt, Außenseiter Finne

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Mit dem Trainingsauftakt des 1. FC Köln hat nicht nur die Vorbereitung auf die Saison, sondern auch der Kampf um die Stammplätze begonnen. Gleich fünf Angreifer machen sich Hoffnungen, in Peter Stögers 4-4-2 einen der begehrten Plätze zu erhalten. Während der bewegungsstarke Japaner Yuya Osako vorerst gesetzt zu sein scheint, steht Rückkehrer Simon Zoller trotz seines großen Potenzials auf der Kippe.

Kimmich gegen Dänemark - reicht das für Bayern? [2]

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Mit Leipzigs Joshua Kimmich hat der FC Bayern einen Spieler verpflichtet, der den Prototyp dessen darstellt, was Coach Pep Guardiola von einem Mittelfeldspieler verlangt. Spätestens nach Kimmichs Glanzleistung bei der U21-EM gegen Dänemark ist der 20-Jährige auch weniger zweitligainteressierten Fans bekannt. Toorschuss.de hat die Szenen des Youngsters analysiert und sich anschließend die Frage gestellt: Ist er schon reif genug, um beim Rekordmeister als wichtiger Kaderspieler zu fungieren? Wie könnte er eingebunden werden? Teil 2 der Leistungsbeurteilung.

Kimmich gegen Dänemark - reicht das für Bayern?

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Mit Leipzigs Joshua Kimmich hat der FC Bayern einen Spieler verpflichtet, der den Prototyp dessen darstellt, was Coach Pep Guardiola von einem Mittelfeldspieler verlangt. Spätestens nach Kimmichs Glanzleistung bei der U21-EM gegen Dänemark ist der 20-Jährige auch weniger zweitligainteressierten Fans bekannt. Toorschuss.de hat die Szenen des Youngsters analysiert und sich anschließend die Frage gestellt: Ist er schon reif genug, um beim Rekordmeister als wichtiger Kaderspieler zu fungieren? Wie könnte er eingebunden werden?

Felix Magath und 1860 - kurzfristiges Potenzial (2)

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Trotz der Vertragsverlängerung mit Coach Torsten Fröhling reißen die Gerüchte um ein Engagement von Felix Magath bei 1860 München nicht ab. Ein vermeintlich wenig kommunikativer, sturrer und überaus harter Coach soll die Löwen wieder in ruhigere Gewässer führen. Passt das zusammen? Toorschuss.de hat die Mannschaftsführung und Trainingsmethodik des 61-Jährigen untersucht. Teil 2.

Paul Pogba - ein Mann für die neue Barca-DNA

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Der FC Barcelona hat das Interesse an Juve-Mittelfeldspieler Paul Pogba offiziell bestätigt. "Ich hoffe, dass er zu uns kommt. Ich glaube, dass der FC Barcelona ein super Verein ist und eine Mannschaft mit einem Wahnsinnsprojekt. Ich würde ihm raten, zu uns zu kommen", sagte Ariedo Braida, Technischer Direktor für internationalen Fußball, in der italienischen TV-Sendung Calcio Market.

Geis und Schalke - eine Investition in die Problemstelle

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Mit Johannes Geis könnte der FC Schalke 04 einen echten Coup landen, der dem Klub helfen sollte, die Probleme im Aufbauspiel zu beheben. Doch ist Geis schon reif genug, um eine Ablösesumme in zweistelliger Millionenhöhe zu rechtfertigen? Toorschuss.de hat eine mögliche Zusammenkunft zwischen dem königsblauen Krisenklub und dem deutschen U-21-Nationalspieler analysiert.

Felix Magath und 1860 - kurzfristiges Potenzial

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Nach Konzepttrainer Ricardo Moniz, dem akribischen Taktiker Markus von Ahlen und Arbeiter Torsten Fröhling deutet nun vieles darauf hin, dass der einstige bayerische Meistercoach Felix Magath das Traineramt beim Zweitligisten 1860 München übernimmt. Ein vermeintlich wenig kommunikativer, sturrer und überaus harter Coach soll die Löwen wieder in ruhigere Gewässer führen. Doch passt das zusammen? Toorschuss.de hat die Mannschaftsführung und Trainingsmethodik des 61-Jährigen untersucht.

Ein Innenverteidiger auf dem Weg nach vorne [Theorie/2]

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Die Zeit, in der die größten und robustesten Spieler von Natur aus die geborenen, womöglich sogar idealen Innenverteidiger waren, gehört in vielen Klubs fraglos der Vergangenheit ein. Das Aufgaben- und Verantwortungsprofil eines Abwehrspielers ist im Laufe der Zeit deutlich größer geworden, stärker auf das van Gaalsche vier-Phasen-Prinzip ausgerichtet. Es reicht als Innenverteidiger in einem ambitionierten Klub nicht mehr aus, lediglich gegen den Ball für Sicherheit zu sorgen, die Anforderungen sind größer, die Weltspitze auf dieser Position in ihren Stärken vielfältiger geworden. Mehr und mehr haben Innenverteidiger eine Schlüsselrolle im Aufbauspiel inne, sollen die Tiefenzirkulation aktiv und sauber fördern.

Ein Innenverteidiger auf dem Weg nach vorne [Theorie]

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Die Zeit, in der die größten und robustesten Spieler von Natur aus die geborenen, womöglich sogar idealen Innenverteidiger waren, gehört in vielen Klubs fraglos der Vergangenheit ein. Das Aufgaben- und Verantwortungsprofil eines Abwehrspielers ist im Laufe der Zeit deutlich größer geworden, stärker auf das van Gaalsche vier-Phasen-Prinzip ausgerichtet. Es reicht als Innenverteidiger in einem ambitionierten Klub nicht mehr aus, lediglich gegen den Ball für Sicherheit zu sorgen, die Anforderungen sind größer, die Weltspitze auf dieser Position in ihren Stärken vielfältiger geworden. Mehr und mehr haben Innenverteidiger eine Schlüsselrolle im Aufbauspiel inne, sollen die Tiefenzirkulation aktiv und sauber fördern.

Wie will Tuchel seine Spieler besser machen?

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Mit der Verpflichtung von Roman Bürki hat Borussia Dortmund einen weiteren Schritt in der Kaderplanung getan. Doch nicht nur in der Zusammenstellung der Mannschaft wird es Veränderungen geben - Neu-Coach Thomas Tuchel bringt eine neue Trainingsmethodik, einen anderen Umgang mit den Spielern und eine hohe taktische Flexibilität mit. Die Spieler werden mit veränderten Herausforderungen auf und neben dem Platz konfrontiert werden.

Admir Mehmedi zu Leverkusen - ein besserer Drmic?

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Admir Mehmedi statt Josip Drmic heißt es ab der kommenden Saison im Sturm von Bayer Leverkusen. Während Stefan Kießling zumindest vorerst weiter gesetzt sein dürfte, ist Mehmedi nun erster Herausforderer mit Potenzial für Mehr. Doch ist er der ideale Stürmertypus für das System von Coach Roger Schmidt? Welche Möglichkeiten öffnet er? Und: In welchen Bereichen stellt er ein Update zu Drmic dar?

Weltmeister dank oder trotz Löw? Teil 7

Veröffentlicht in Taktikanalysen

Noch ein Spiel galt es erfolgreich zu absolvieren, um den WM-Pokal erstmals seit 1990 wieder in die Höhe strecken zu dürfen. 90 Minuten gegen Argentinien zum großen Ziel. Es sollte ein echter Härtetest für die Nerven der Fans, Spieler und des Trainers Joachim Löw werden, dessen taktisches und strategisches Geschick mal wieder höchst gefordert war. Teil sieben der Analyse.