{{#image}}
{{/image}}
{{text}} {{subtext}}


Hamburger SV vs. Hertha BSC 2:0 (Spielbericht)

Veröffentlicht in Top-News

Der Hamburger SV hat am Sonntag einen überraschenden 2:0-Erfolg gegen die Hertha eingefahren. Toorschuss.de hat die Taktik-Stimmen.

 

Nicolai Müller (Hamburger SV): Wir waren von Anfang an geduldig, haben gut gegen den Ball gearbeitet und uns kontinuierlich Chancen herausgespielt. Unser großer Vorteil heute war einfach, dass wir die Tore dann auch gemacht haben. Insgesamt haben wir nach dem Schalke-Spiel nur auf uns geguckt und eine Reaktion gezeigt. Bezüglich der Ruhe hat uns Albin Ekdal enorm geholfen. Wir haben uns über seine Rückkehr sehr gefreut und er hat nach so langer Verletzungspause ein starkes Comeback gezeigt. Wir haben gut gegen den Ball gearbeitet, Hertha im Aufbauspiel Probleme bereitet.

Aaron Hunt (Hamburger SV): Dass wir heute so erfolgreich waren, lag an jedem einzelnen Spieler von uns. Das Spiel mit und ohne Ball hat gut funktioniert. Wir haben gutes Pressing gespielt. Jeder war viel unterwegs, wodurch der Ballführende mehr Ruhe hatte. Es war wichtig für uns, mal wieder zu siegen. Das war unser Hauptziel und daran sollten wir jetzt anknüpfen und nicht zufrieden sein. 

Weitere Infos folgen.

Zurück

Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren